Aktuelles bei formoTEC

Reinheitsgarantie

In sämtlichen Arbeitsbereichen unserer Produktion wird darauf geachtet, dass die zu verarbeitenden Materialien nicht verunreinigt werden (z. B. durch Rost). weiterlesen

Wasserstrahlschneiden mit bis zu 4.000 bar Druck

Vorteile

Wasserstrahlschneiden ist eine innovative Technik, die besondere Vorzüge gegenüber anderen Trennverfahren bietet:

  • Es entsteht keine thermische, mechanische oder chemische Beeinflussung des Materials, dessen Gefüge somit erhalten bleibt.
  • Komplexe Konturen können geschnitten werden.
  • Sehr schmale Schnittfugen werden erreicht.
  • Durch Einsatz eines speziellen Verschachtelungsprogramms wird ein geringer Materialverbrauch erzielt.
  • Eine sehr hohe Wiederholgenauigkeit ist garantiert.
  • Diese Technik bietet Maßgenauigkeit von bis zu +/- 0,05 mm.
  • Materialien bis zu 200 mm Stärke können geschnitten werden.
  • Bei der Einzel- bzw. Prototypenfertigung (Basis für die anspruchsvolle Serienfertigung) sind die Kosten gegenüber anderen Techniken deutlich reduziert.

Leistung

Mit unserer CAD-Software fertigen wir präzise technische Konstruktionen, die die Grundlagen für das spätere Wasserstrahlschneiden sind.

Das Herzstück unserer Wasserstrahlschneidanlage ist eine Hochleistungspumpe von Thyssen Krupp Uhde High Pressure. Sie ist mit stufenlos regulierbarem Druck von 400 bis 4.000 bar nicht nur hoch effizient, sondern liefert auch beständige Leistungen bei hohen Schnittgeschwindigkeiten.

Die Genauigkeit unserer CNC-Steuerung bringt diese Leistung auf den Schneidetisch von Hezinger-Waterline (HW2D3020) wo eine Arbeitsfläche von 3.000 x 2.000 mm zur Verfügung steht, um Materialien bis zu einer Stärke von 200 mm zu schneiden.

Schneidetechnik und Weiterverarbeitung

formoTEC bietet sowohl das Rein-Wasserstrahlschneiden, bei dem die reine Kraft des Wasserdrucks genutzt wird, als auch das sogenannte Abrasivschneiden an.

Bei abrasivem Schneiden wird dem Wasserstrahl Sand zugefügt, um auch härtere Materialien trennen zu können, wie z. B. Edelstahl oder Granit.

Vor oder nach dem Einsatz der Wasserstrahltechnik bieten wir weitere Leistungen an, die wir Ihnen hier vorstellen.

Schneidbare Materialien

z. B.: Edelstahl, Aluminium, Titan, Buntmetall,
Kunststoff, Gummi, Stein, Keramik, Glas und Holz

Nach oben